Meine Autorenwebsite!

Herzlich willkommen auf meiner Autorenwebsite.

 

Lilli Buthmann-Condé

 

Ich wurde 1939 im Münsterland geboren. Nach Studium und pädagogischer Ausbildung in Münster und Dortmund war ich 26 Jahre lang in Westafrika und 12 Jahre lang in Berlin als Lehrerin für Fremdsprachen tätig. (Französisch, Englisch, Deutsch)

Seit meiner Pensionierung 2002 verbringe ich einen Teil des Jahres im ehemaligen Jugoslawien und habe eine Zweitwohnung in Bitola, Mazedonien, bei einer Romafamilie, einer Witwe mit drei inzwischen erwachsenen Kindern.

Aus diesen Erfahrungen sind meine "Schwarzweißen Liebesgeschichten von der Elfenbeinküste" (veröffentlicht bei BoD 2002) und die drei Bände der Balkan-Mazedonien Reihe. (BoD 2011) entstanden.

 

A. Neue Veröffentlichungen im Sommer 2011 und

 

im März 2012:

 

A. Bei Books on Demand:

 

Lili Marlen und die blinde Ziganka – Reiseerzählung

Begegnungen einer Deutschen in Mazedonien – 136 Seiten

 

 

Brücken über die Zeit

Eine Liebesgeschichte vom Balkan - 132 Seiten

 

 

Zauberblüten aus dunkler Erde – Eine schwarzweiße Liebesgeschichte von der Elfenbeinküste - Zweite für junge Leser überarbeitete und gekürzte Auflage - 140 Seiten

 

 

Einmal Wunderland und zurück – 116 Seiten

Eine Romafamilie sucht Asyl in Berlin-Neukölln

Roman für junge Leser von 12 bis 112

 

 

 

B. Bei Amazon als E-Book - Kindle Direct Publishing:

 

 

Satan surft im Internet – Zwölf abenteuerliche Geschichten von drei Kontineten - von Lilli Buthmann-Condé und Luka Joksimovič Barbat (aus dem Serbischen)

 

Zu Gast im Lande der Hoffnung –

Eine schwarzweiße Liebesgeschichte von der Elfenbeinküste